Ibérico Lammfleisch aus den spanischen Pyrenäen

Agnei Ibérico


Unser spanisches Lammfleisch Agnei Ibérico kommt von einem renommierten spanischen Unternehmen, der Pastores Group Oviaragon aus Saragossa. Dieses Lammfleisch stammt von einem reinrassigen und speziell ausgewählten Schaf, dem Rasa Aragonesa, aus den Pyrenäen. Das Fleisch dieses Schafs wird Ibérico genannt, weil es die gleichen Qualitäten und Eigenschaften wie das bekannte Iberische Schweinefleisch hat. Agnei Ibérico ist daher auch als solches zertifiziert und ist in Spanien ein gesetzliches geschütztes Warenzeichen.

Die Lämmer des Aragonesa-Schafs werden in der Regel nach vier Monaten und bei einem Gewicht von durchschnittlich 15 Kilo geschlachtet. Die Tiere werden mit einer Kombination aus Muttermilch, Getreide und Sonnenblumenkernen gefüttert und führen ein Leben ohne Unruhe und Stress. Alle diese Faktoren sorgen am Ende für schön marmoriertes und sehr zartes Fleisch, das dank der hohen Konzentration an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren sehr gesund ist und perfekt in eine cholesterinsenkende Diät passt.

Auch hinsichtlich der Produktion kann sich Agnei Ibérico mit der Spitzenklasse messen. Die sorgfältige Zerteilung und Verpackung des Fleischs macht es für Chefköche zu einem sehr praktischen Produkt für die tägliche Zubereitung. Das Fleisch weist nämlich kaum oder keinen Abfall bzw. Verlust auf und die Produkte sind in kleinen Einheiten und kleinen Kartons von 5 bis 10 Kilo verpackt.

Die hochwertige und praktische Verpackung, die gesunden Eigenschaften und insbesondere der sehr reiche und einmalige Geschmack machen Agnei Ibérico zu einem einzigartigen Produkt, das bei Ihren Kunden und Besuchern gewiss den richtigen Geschmack trifft.

Weitere Informationen zu den Produkten von DeRaza finden Sie im nachstehenden Katalog.

Agnei Ibérico Catalogus